Rechercher
Fermer ce champ de recherche.

Unser Geschäft

Due Diligence : Gesundheits - Arbeits- und Umweltaspekte

Due Diligence bezieht sich auf eine Reihe von Prüfungen, die von einem Investor im Hinblick auf eine Transaktion durchgeführt werden.

In Bezug auf das Thema

Was Sie wissen sollten

Due Diligence, ein angelsächsisches Konzept, ermöglicht es einem zukünftigen Käufer, sich ein Bild von der genauen Situation eines Unternehmens zu machen, bevor er sich für eine Investition entscheidet. Dies kann es ermöglichen, die Strategie eines Unternehmens, seine steuerliche, buchhalterische, soziale, ökologische Situation usw. zu überprüfen.

Hinsichtlich der Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltaspekte geht es darum, die Risiken für den Käufer in Bezug auf die Verschmutzung des Bodens, des Untergrunds aufgrund der jüngsten oder historischen Verwendung von im Gebäude vorhandenen Schadstoffen (Asbest, Blei, usw.), ihre Situation (Überschwemmungsgefahr, Erdbeben usw.), die Konformität ihrer Sicherheitssysteme.

Die Methodik ähnelt der für den Prüfungsteil beschriebenen, wobei der Schwerpunkt auf den relevanten Themen liegt.

Unsere letzten Beiträge

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Entdecken Sie unsere veröffentlichten Artikel zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Umwelt, Gesundheit und Sicherheit.

industrial

Industrielles Umfeld

Das EHS-Risikomanagement im industriellen Umfeld sollte für alle Beteiligten, einschließlich Mitarbeiter, Aktionäre, Kunden und umliegende Gemeinden, von großer Bedeutung sein. Unternehmen im Industriesektor tragen daher

Lesen Sie mehr »

Dienstleistungssektor

Das EHS-Risikomanagement im DiensleistungssDienstleistungssektorektor muss nicht nur Arbeiter und Angestellte, sondern auch die Öffentlichkeit und die beteiligten Unternehmen einbeziehen. Es ist wichtig, die mit den

Lesen Sie mehr »

Avis-Kunden

Sie sprechen über uns.

Wir hatten bereits das Glück, an verschiedenen Projekten mit mehreren Unternehmen zu arbeiten.